Radial-Feinstfilter MO2 (el.beheizt)


Radial-Feinstfilter MO2 (el.beheizt)

sofort lieferbar

539,40
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Größe 2 (d120x215mm), Filterfeinheit 1 bzw 5µ, bestehend aus: Filtergehäuse inklusive Filterpatrone EMO2-5 (5µ), Halterung, Filterheizung 200W mit Temperaturbegrenzung auf 60°c, Isolierung und Schlauchanschlüssen 10mm


In BHKWs, die mit Palmöl betrieben werden, muss sicher gestellt sein, dass nach längeren Stillständen das  Palmöl wieder verflüssigt werden kann. Dies geschieht beim SMO2-HZ mit Hilfe eines elektrischen Heizbandes (230V oder 24V). Ein Mikroschalter begrenzt die Temperatur nach oben.


Original-Kraftstofffilter können Schmutz, Ablagerungen und Partikel nicht immer ausreichend aufnehmen. Vor allem Bio-Dieselbeimischungen und unterschiedliche Qualitäten des Kraftstoffs können zu Standzeiteinschränkungen bis hin zum Motorausfall führen.


Mit dem MO-Filter hat die MFT Mikrofiltertechnik GmbH einen Vorfilter entwickelt, der durch eine Feinheit von fünf beziehungsweise einen Mikrometer eine sehr hohe Schmutzaufnahmefähigkeit aufweist.


Ein in den Kraftstofffilter integrierter Aktivator verringert die Oberflächenspannung des Kraftstoffs, optimiert die Verbrennung sowie Zerstäubung im Einspritzsystem und verlängert die Standzeit des Kraftstofffilters.

 

Weitere Informationen finden Sie HIER.

Diese Kategorie durchsuchen: Feinstfilter MO